Stadt Penzberg in Oberbayern

Freibad am Eizenberger Weiher

Idyllischer lässt sich der Sommer kaum genießen. Das städtische Freibad im Nordwesten Penzbergs ist nämlich ein kleiner Moorsee mit seidigem Wasser, eingebettet in eine sanfte Wald- und Hügellandschaft.

Freibad am Eizenberger Weiher

Gute fünf Hektar groß, zehn Meter tief, mehr als 18.000 Quadratmeter gepflegte Liegewiese, fest verankertes Floß, mehrere Badestege: Am Eizenberger Weiher wird der Tag nicht lang. 

Das Gesundheitsamt Weilheim-Schongau überprüft in regelmäßigen Abständen die Wasserqualität des Eizenberger Weihers:
Ergebnis der Wasserqualitätsprüfung für die Badesaison 2015.

Hungrige und durstige Badegäste können sich bei schönem Wetter am Kiosk mit selbst gebackenem Kuchen, Eis, kleinen Snacks und Getränken versorgen.

Öffnungszeiten Kiosk:
werktags ab 11 Uhr, 
an den Wochenenden ab 9 Uhr

Ihren Hund müssen Sie aber leider zu Hause lassen.

Anfahrt:
Staatsstraße 2063 (Seeshaupter Straße) Richtung Iffeldorf. Nach der Autobahn, am Ortseingang Iffeldorf, in die erste Straße (Nantesbucher Weg) rechts abbiegen. Nach ca. 2 Kilometern liegt auf der linken Seite der Eizenberger Weiher.

Parkplatz:
Der Parkplatz am Eizenberger Weiher ist ab dem Zeitraum 01. Mai – 01. Oktober gebührenpflichtig.

Die Gebühren werden von 08.00 Uhr – 18.00 Uhr erhoben.

Parken bis 4 Stunden  1,50 €

           ab 4 Stunden  2,50 €

Weitere Infos