Winterspaß auf der Berghalde: Skilift, Rodelhang, Natureisfläche und Langlaufloipe

Foto: Iris Futterknecht, Stadt Penzberg

Foto: Penzberger Merkur

++update++ vom 20. Februar 2019

Der Skiliftbetrieb auf der Berghalde wird aufgrund der derzeitig warmen Wetterlage eingestellt.

Auch die Loipe und die Natureisfläche sind nicht mehr befahrbar.

------------------------------------------

Skilift

Der Skilift auf der Berghalde ist bis auf Weiteres täglich von 13.30 Uhr - 16.30 Uhr in Betrieb. Die Liftkarte kostet 3 €.

 
 


Natureisfläche

Der Platz ist etwas versteckt, dafür garantiert der schattige Fleck bestes Eis: An der Berghalde hinterhalb der Beachvolleyballfelder kann die Natureisfläche genutzt werden. Der städtische Bauhof hat die Eisfläche bestens präpariert, die Jung und Alt zum Eishockeyspielen und Schlittschuhfahren nutzen können.

Sogar abends ist die Natureisfläche auf der Berghalde nutzbar. Gegen eine Gebühr von 1 € in der Stunde lässt sich der Platz hell beleuchten. Der Automat befindet sich direkt am Flutlichtmast.

Die Wertmarken für die Flutlichtanlage gibt es zu den bekannten Öffnungszeiten im Bürgerbüro des Rathauses, Karlstr. 25.

 

 
 
Langlaufloipe (klassisch) frisch gespurt

Informationen zum Streckenverlauf erhalten Sie unter www.pfaffen-winkel.de 

 

Die Stadt Penzberg wünscht bei allen sportlichen Winteraktivitäten viel Vergnügen.