Arbeiten bei der Stadt Penzberg

Wo andere Urlaub machen ...

Die Stadt Penzberg, 50 km südlich von München verkehrsgünstig und zentral direkt an der A 95 M-GAP gelegen, ist eine aufstrebende Stadt, die vor allem als gewerblicher und industrieller Standort von Bedeutung ist. Die reizvolle Lage im Oberland und das angrenzende Fünf-Seen-Land garantieren einen hohen Freizeitwert. Die gute Infrastruktur am Ort mit weiterführenden Schulen und zahlreichen Sport- und Freizeiteinrichtungen machen die Stadt sehr lebenswert.


Erhebung personenbezogener Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens

Im Folgenden informieren wir Sie nach Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) über die Erhebung personenbezogener Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens zur Einstellung bei der Stadt Penzberg.

Die Datenschutzhinweise stellen wir Ihnen als pdf-Datei zum Herunterladen zur Verfügung. Wir bitten um Beachtung.


Ihre Bewerbung bei der Stadt Penzberg

Die Stadt Penzberg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Die Aufbewahrung der elektronischen Bewerbungsunterlagen erfolgt für sechs Monate.


Stellenangebote


Veranstaltungsmanager/in, Veranstaltungskauffrau / Veranstaltungskaufmann (m/w/d)

Die Stadt Penzberg sucht für das Sachgebiet Liegenschaftswesen
in der Abteilung Finanzangelegenheiten zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Veranstaltungsmanager/in, Veranstaltungskauffrau /
Veranstaltungskaufmann (m/w/d)
unbefristet in Teilzeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 25 Stunden.

Ihre Aufgaben

  • Federführung von Veranstaltungsanfragen inkl. Vorbesprechung und rechtlicher Prüfung, Terrminierung, Abstimmung mit vor- und nachgelagerten Veranstaltungen, Besichtigung, Bestuhlung
  • Führen der notwendigen Abstimmungsgespräche mit Pächter, Hausmeister, Bauhof, Reinigungsfirma
  • Umsetzung der Einmietungen und Gewährleistung eines reibungslosen Ablaufes der Veranstaltungen. Vertragsgestaltung, Rechnungsstellung und steuerliche Aufbereitung etc.
  • Erstellung eines Kommunikationskonzeptes und Nutzungskonzeptes inkl. Umsetzung (Veranstalter- und Besucherinformationen, Veranstaltungskalender, Website, Soziale Netzwerke)
  • Konzipierung und Organisation von Veranstaltungen der Stadt Penzberg.
    Schwerpunkt Stadthalle Penzberg. Marketing und Kostenkalkulation.
  • Eruierung möglicher baulicher Anpassungen und benötigtem Inventar in Zusammenarbeit mit der Abteilung Bauangelegenheiten

Wir wünschen uns eine Teamplayerin, einen Teamplayer mit

  • einer Qualifikation als Veranstaltungsmanager/in, Kulturwirt/in, Veranstaltungskauffrau, Veranstaltungskaufmann oder einer vergleichbaren Qualifikation

  • einschlägiger Berufserfahrung in allen genannten Aufgabenbereichen, auch im Veranstaltungsrecht

  • sicherem Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen

  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität, kooperative Zusammenarbeit

  • hoher Teamfähigkeit

  • sicherem und höflichem Auftreten - auch in Belastungs- und Krisensituationen

  • Bereitschaft zum Arbeiten zu ungewöhnlichen Zeiten
     
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen einen vielseitigen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit Eingruppierung nach TVöD entsprechend Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung. Gewährt werden ebenso die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. vollständigem Lebenslauf, den Abschluss- und Arbeitszeugnissen, die Sie bitte bis spätestens 07.04.2019, an das Personalamt der Stadt Penzberg, Karlstraße 25, 82377 Penzberg oder per Email an personalamt@penzberg.de (max. 5 MB) senden. Für fachliche Rückfragen steht Ihnen Herr Blank, Leiter der Abteilung Finanzangelegenheiten, unter
08856.813-200, für Fragen zum Ausschreibungsverfahren Frau Trenkler unter 08856.813-112, gerne zur Verfügung.


Dipl.-Ingenieur/in oder Bachelor of Engineering der Fachrichtung Bauingenieurwesen/Hochbau (m/w/d)

Die Stadt Penzberg sucht für das Stadtbauamt
zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Dipl.-Ingenieur/in oder Bachelor of Engineering
der Fachrichtung Bauingenieurwesen/Hochbau (m/w/d)
unbefristet in Vollzeit  

Ihre Aufgaben

  • Umsetzung der Neu-, Um- und Erweiterungsbauten sowie Sanierungen

  • Eigenständige Abwicklung von Projekten im Aufgabenbereich Hochbau inkl. der Überwachung von Organisation, Termin- und Budgetplanung

  • Prüfung von Angeboten und Erstellung von Vertragsunterlagen

  • Qualitätskontrolle mit dem Ziel eines anspruchsvollen, ganzheitlichen Projektergebnisses

  • Abnahme und Verfolgung von Gewährleistungsfristen

  • Genehmigungs- und beschlussfähige Aufbereitung von Projektunterlagen für die Entscheidungsgremien

  • Grundlagenermittlung für die jährliche Haushaltsplanung   

 Wir wünschen uns eine Teamplayerin, einen Teamplayer mit

  • einer Qualifikation als Bauingenieur/in bzw. Bachelor of Engineering mit Schwerpunkt Hochbau oder vergleichbare Qualifikation

  • einschlägiger Berufserfahrung

  • sicherem Umgang mit Excel, Pro-Plan, CAD Allplan und gängigen Office-Anwendungen

  • rechtssicherem Umgang mit den Regelungen der HOAI und der VOB

  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität, kooperative Zusammenarbeit

  • hoher Teamfähigkeit

  • sicherem und höflichem Auftreten - auch in Belastungs- und Krisensituationen

  • Bereitschaft zum Arbeiten zu ungewöhnlichen Zeiten

  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen einen vielseitigen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit Eingruppierung entsprechend TVöD entsprechend Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung. Gewährt werden ebenso die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.

Bei geeigneten und sich zeitlich ergänzenden Teilzeitbewerbungen ist eine Teilung der Stelle möglich.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. vollständigem Lebenslauf, den Abschluss- und Arbeitszeugnissen, die Sie bitte bis spätestens 07.04.2019, an das Personalamt der Stadt Penzberg, Karlstraße 25, 82377 Penzberg oder per Email an personalamt@penzberg.de (max. 5 MB) senden.
Für fachliche Rückfragen steht Ihnen Herr Klement, Leiter des Stadtbauamtes, unter 08856.813-300 gerne zur Verfügung.


Arbeiter/in

Die Stadt Penzberg sucht für den städtischen Bauhof
zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Arbeiter/in
unbefristet in Vollzeit

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Im Wesentlichen die Pflege und der Unterhalt von Grünanlagen

  • Durchführung von städtischen Veranstaltungen

  • Tätigkeiten im Unterhalt der städtischen Gebäude

  • Friedhofsdienste (Beerdigung, Abholung, Grab Vor- und Nachbereitung)

  • Rufdienst Friedhof


Wir wünschen uns eine Teamplayerin, einen Teamplayer mit

  • Seriösem Auftreten und gepflegtem Erscheinungsbild

  • Guter körperlicher Verfassung

  • Flexibilität

  • mehrjährigen Berufserfahrung im Bereich Grünanlagenpflege wäre wünschenswert

  • Führerschein der Klasse B

  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

  • Wohnsitz in Penzberg oder näherer Umgebung wegen Rufbereitschaft

Wir bieten Ihnen einen vielseitigen und verantwortungsvollen Arbeitsbereich mit Vergütung nach dem TVöD. Gewährt werden ebenso die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis spätestens 07.04.2019, an das Personalamt der Stadt Penzberg, Karlstraße 25, 82377 Penzberg oder per Email an personalamt@penzberg.de (max. 5 MB) senden. Für Personalfragen steht Ihnen Frau Trenkler unter 08856:813-112, für fachliche Rückfragen Herr Eberl unter 08856:813-361 gerne zur Verfügung.


Mitarbeiter/in (m/w/d) auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung

Die Stadt Penzberg sucht zur Unterstützung
des Teams der Stadtbücherei ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter/in (m/w/d)
auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung
.

Die Arbeitszeit liegt in der Regel an zwei Vormittagen in der Woche.


Ihre Aufgaben:

  • Mithilfe bei Klassenführungen (Grundschulen und weiterführende Schulen) sowie beim Ferienprogramm

  • Unterstützung der Kinder bei der Recherche

  • Mithilfe bei Vorbereitung von Veranstaltungen

  • Regalordnung

  • Pflegen und Rücksortieren der Medien nach verschiedenen Kriterien

  • Im Vertretungsfall Mithilfe bei Medienausleihe und -rückgabe, Beratung
     

 Wir erwarten: 

  • eine abgeschlossene Schulausbildung

  • Freude am Umgang mit Menschen, besonders (Schul-)kindern

  • sichere mündliche und schriftliche Ausdrucksweise

  • hohe Serviceorientierung

  • Teamfähigkeit

  • gute Allgemeinbildung

  • Ordnungsliebe, Genauigkeit und Ausdauer

  • Interesse an Kinderliteratur

  • schnelles Orientierungsvermögen

  • gute EDV-Kenntnisse, Interesse an Internet und digitalen Medien

  • Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit

  • Organisationsgeschick

  • Bereitschaft zur Übernahme von Samstagsdiensten, zeitliche Flexibilität                      

Wir bieten:

  • Vergütung nach dem TVöD

  • ein aufgeschlossenes und motiviertes Team

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte bis 07.04.2019 an die Stadt Penzberg, Personalamt, Karlstr. 25, 82377 Penzberg oder an Personalamt@Penzberg.de senden. Für fachliche Rückfragen steht Ihnen Frau Fügener oder Frau Heissig unter der Telefonnummer 08856.813-750 gerne zur Verfügung, für personaltechnische Fragen Frau Vollmert unter 08856.813-111